1. „Schwangerschaft begleitet mit APM, TCM und Schüßler Salzen“ mit Rita Heese

Für jedes Lebewesen ist die optimale Energiebilanz anzustreben. Sie ist ein Spiegel aller Lebensabfolgen, sie sollte ausgewogen sein. Das ist auch und gerade in der Schwangerschaft, rund um die Geburt und in der Stillzeit, notwendig. Aber auch bei unerfülltem Kinderwunsch, Empfängnisproblemen, Hormonstörungen oder Spermiendefiziten ist das Fließen der Energie das Zünglein an der Waage. Da kann das Optimieren des Energiehaushaltes  Wunder wirken. Gerade in der APM ist das unser Schwerpunkt, daher ganz besonders einzusetzen bei den Themen Zeugung, Schwangerschaft und Geburt.

Kursthemen:

  • Lebensentstehung aus der Sicht der TCM
  • Therapie über die Wundergefäße
  • Elementen-Lehre in der Schwangerschaft
  • energetische Ernährung
  • Ergänzende Begleitung mit Schüßler Salzen
  • Geburtsvorbereitung und Unterstützung
  • Meridiane und Psyche
  • Prävention allgemeiner Störungen

Termin: 9. - 10.4.2016, Sa 9:00 – 18:00 Uhr, So 9:00 – 12:30 Uhr
Ort: Nothburgaheim, Innsbruck

2. „Aus der Praxis für die Praxis – APM n. Penzel / TCM“ mit Rita Heese

Der Schwerpunkt dieser Fortbildung liegt in der Verknüpfung von bewährten Therapiekonzepten  aus der APM n. Penzel mit den Therapiemöglichkeiten der TCM. Die Brücke dazwischen ist die Anamnese, der Befund, der Status Quo.  Dazu nutzen wir beide Systeme. Um ein genaues Bild vom Zustand des Patienten zu bekommen, werden wir unsere Instrumente zur Wahrnehmung, unsere Sinnesorgane, schulen.

Kursthemen:

  • Erhebung des Energiestatus der Meridiane , der Wirbelsäule,  der Organe und der Pulse
  • Zungenbefund, Narbenbefundung
  • Ernährungszustand TCM
  • Psychologie der Wandlungsphasen
  • Psyche und  Kräuter - Schüßler Salze organbezogen
  • Schichtenbehandlung
  • Wundergefäß
  • Geistwesen TCM

Termin: 8. – 9.10.2016 (Anmeldeschluss: Fr 24.9.2016), Sa 9:00 – 18:00 Uhr, So 9:00 – 12:30 Uhr
Ort: Wohnprojekt Wien, Krakauerstraße 19, 1020 Wien

3.  “Die Magie der Mitte - der kleine Energiekreislauf” mit Johannes Müller

An diesem Fortbildungswochenende setzen Sie die theoretischen Lektionen immer gleich in praktischen Übungen um. So gewinnen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit dieser wunderbaren Therapie. Und vor allem: Nehmen Sie aufmerksamer Ihren eigenen zentralen Energiefluss wahr – erfahren Sie die Magie der Mitte.

Kursthemen:

  • Kosmischer Kreislauf
  • Eigen- und Fremdtherapie
  • Prä- und Postnataler Energiefluss
  • Aktuelle Standardvariante des KKL
  • KKL der Ohrmuschel
  • Vernetzung von KKL mit GKL
  • Optimieren der energetischen Abwehr

Termin: 5.11. – 6.11.2016 (Anmeldeschluss: Fr 22.10.2016), Sa 14:00 – 17:30 Uhr, So 9:00 – 17:30 Uhr
Ort: Stift Reichersberg, OÖ

Preise

Für Mitglieder beträgt der Preis 160,- (brutto) pro Kurs bzw. Veranstaltung,
Teilnehmern die nicht Mitglied sind werden 220,- (brutto) verrechnet.